Hilfsnavigation

Sprache

Aktuelles Tourismus Archiv 2014
© Tourimusbüro Bad Bramstedt 

Noch Fragen?
Wir sind für Sie da:


Tourismusbüro
Mo. - Fr. 10.00 - 13.00 Uhr
Mo., Di., Fr. 15.00 - 17.00 Uhr
Do. 15.00 - 18.00 Uhr
Bleeck 17-19
24576 Bad Bramstedt
Telefon 04192-50627
Fax 04192-50680
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

veranstaltungstipps

Ohnsorg Theater - Tratsch im Treppenhaus

Am 27.10.2017 um 19.30 Uhr im Kurhaustheater Bad Bramstedt

Altonaer Theater - Wie im Himmel

Am 10.12.2017 um 18.30 Uhr im Kurhaustheater Bad Bramstedt

Holstein
Elbe & Auenland

Externer Link: http://www.holstein-tourismus.de/holsteiner-auenland.html
Siegel Besonderes soziales Engagement
Logo_Metropole_1200
DTV Logo

Zwangserkrankungen: Zwei Tage volles Programm

Am 26. und 27. September richtet die Schön Klinik Bad Bramstedt die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft Zwangserkrankungen e. V. (DGZ) aus. Die Veranstaltung richtet sich ausdrücklich an Fachleute und Betroffene sowie Angehörige gleichermaßen. Anmeldungen sind erbeten bis 17. September.

Die Teilnehmer erwartet ein umfangreiches Programm: Mehr als 30 Referenten vermitteln den Besuchern in Form von Vorträgen, Workshops und Symposien Wissen rund um das Thema „Von Macken bis Zwängen und darüber hinaus. Diagnose und Behandlung von Zwangsstörungen und Verhaltenssüchten“. Entsprechend der unterschiedlichen Vorkenntnisse der Teilnehmer werden die Programmpunkte der Veranstaltung teilweise fachlich orientiert, teilweise eher allgemein verständlich sein. So gibt es Fachvorträge des international renommierten Karolinska Instituts aus Schweden, zugleich aber auch Workshops von Betroffenen, bei denen es beispielsweise um Beziehungskonflikte im Kontext einer Zwangserkrankung geht.

Auch das Thema Selbsthilfe wird nicht zu kurz kommen, ohnehin wird es im Rahmen der Veranstaltung reichlich Gelegenheit zum Netzwerken und Erfahrungsaustausch geben. Das vollständige Programm der Veranstaltung und alle Informationen rund um Anmeldung und Gebühren finden Sie unter

www.schoen-kliniken.de/bbr in der Rubrik „Aktuelles“.

Weitere Auskünfte auch unter Tel.: 04192 504 4555

oder per Mail an BBR-Veranstaltungen@schoen-kliniken.de