Hilfsnavigation

Sprache

Aktuelles Tourismus Archiv 2014
© Tourimusbüro Bad Bramstedt 

Noch Fragen?
Wir sind für Sie da:


Tourismusbüro
Mo. - Fr. 10.00 - 13.00 Uhr
Mo., Di., Fr. 15.00 - 17.00 Uhr
Do. 15.00 - 18.00 Uhr
Bleeck 17-19
24576 Bad Bramstedt
Telefon 04192-50627
Fax 04192-50680
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

veranstaltungstipps

1. Benefizkonzert der Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt

Am 19.12.2017 um 19.00 Uhr im Kurhaustheater Bad Bramstedt

Hamburger Kammerspiele - Wand an Wand

Am 21.01.2018 um 18.30 Uhr im Kurhaustheater Bad Bramstedt

Bidlah Buh - Sekt, Frack und Rock 'N' Roll

Am 18.03.2018 um 18.30 Uhr im Kurhaustheater

Holstein
Elbe & Auenland

Externer Link: http://www.holstein-tourismus.de/holsteiner-auenland.html
Siegel Besonderes soziales Engagement
Logo_Metropole_1200
DTV Logo

Der Kreis Segeberg…

…ist auch kulturelle Vielfalt

Im Kreis Segeberg gibt es eine Vielzahl von Vereinen, von Organisationen und Kulturinstitutionen sowie von ausübenden Künstlern, die ein reichhaltiges und vielfältiges Kulturangebot bieten und somit die Lebensqualität der Region positiv beeinflussen.

Die SE-Kulturtage wollen die vorhandene Vielfalt unter einem Themenmotto vereint erlebbar werden lassen. Der Verein für Jugend- und Kulturarbeit bietet ein Marketinginstrument, mit dem die vorhandene inhaltliche Qualität gebündelt und sowohl nach innen als auch nach außen hochwertig dargestellt werden soll.

Die ersten SE-Kulturtage im September 2014

Als Teil eines kreisweiten Kulturprozesses werden im September 2014 erstmalig die SE-Kulturtage stattfinden.

Themenmotto und Schirmherr

Schirmherr ist Arved Fuchs, das Themenmotto der SE-Kulturtage lautet:

„Expedition – eine Entdeckungsreise in unerforschte Regionen“.

SE Kulturtage 2014Entdecken Sie neue Menschen, Orte, Kunstformen.

Machen Sie sich auf den Weg und bereichern Ihren vertrauten Alltag durch neue Impulse, erforschen Sie Neuland, lassen Sie Fremdes vertraut werden, entdecken Sie neue Menschen, Orte, Kunstformen.

Ungewohnte Erlebnisse an ungewohnten Orten – oder einfach nur einen anderen Blickwinkel auf scheinbar bekannte und vertraute Gewohnheiten?

Weitere Informationen folgen in Kürze auf www.vjka.de