Hilfsnavigation

Sprache

Aktuelles
Tourimusbüro Bad Bramstedt 

Noch Fragen?
Wir sind für Sie da:


Tourismusbüro
Mo. - Fr. 10.00 - 13.00 Uhr
Mo., Di., Fr. 15.00 - 17.00 Uhr
Do. 15.00 - 18.00 Uhr
Bleeck 17-19
24576 Bad Bramstedt
Telefon 04192-50627
Fax 04192-50680
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

veranstaltungstipps

1. Benefizkonzert der Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt

Am 19.12.2017 um 19.00 Uhr im Kurhaustheater Bad Bramstedt

Hamburger Kammerspiele - Wand an Wand

Am 21.01.2018 um 18.30 Uhr im Kurhaustheater Bad Bramstedt

Bidlah Buh - Sekt, Frack und Rock 'N' Roll

Am 18.03.2018 um 18.30 Uhr im Kurhaustheater

Holstein
Elbe & Auenland

Externer Link: http://www.holstein-tourismus.de/holsteiner-auenland.html
Siegel Besonderes soziales Engagement
Logo_Metropole_1200
DTV Logo

Plattdeutsches Theater in Bad Bramstedt

Theaterclub Fitzbek am 31.10.16

"Arthur in annere Ümstänn"

Beginn um 19:30 Uhr

Vorverkauf beginnt in Kürze im Tourismusbüro Bad Bramstedt: 9,90 Euro und ermäßigt 8,80 Euro. 

 

In diesem Jahr führen die Spieler des Theaterclub Fitzbek die plattdeutsche
Komödie „Arthur in annere Ümstänn“ von Regine Wroblewski auf.
Der menschenscheue introvertierte Arthur (Gero Wilczek) lebt allein in
seinem Haus in Hamburg. Sein strikt organisiertes Leben gerät aus den
Fugen, als sein Vater Ludwig (Jörg Peters), mit dem er eine wenig herzliche
und eher sporadische Beziehung führt, nach einem Unfall von der
Krankenschwester Sabine (Annika Frers) bei ihm untergebracht wird. Ein
junges Mädchen namens Tina (Janine Thomsen) verkündet ihm, dass sie
seine uneheliche Tochter ist und noch am selben Tag taucht Arthurs alter
Studienkollege Klaus (Niklas Dieckmann) auf und nistet sich ebenfalls bei
ihm ein.
Schließlich folgen Angelika Hoffmann (Silke Siebrandt), die Mutter von Tina
und die Oma Helga (Gabi Dieckmann). Beide sorgen teils für Ordnung teils
auch für Verwirrung. Zumindest findet sich der überforderte Arthur bald
inmitten einer turbulenten Wohngemeinschaft wieder, die ihm einiges
abverlangt.
Das Stück wird für so manchen Lacher sorgen und die Zuschauer für ca. zwei
Stunden gut unterhalten.

TSV Wiemersdorf

"De Stepphöhner“"

Termine:

1.) So., 10.12.16 Beginn um 16:00 Uhr

2.) Mo., 11.12.16 Beginn um 19:30 Uhr

Vorverkauf im Tourismusbüro Bad Bramstedt: 9,90 Euro und ermäßigt 8,80 Euro.