Hilfsnavigation

Sprache

Headfoto Rathaus

Noch Fragen?
Wir sind für Sie da:

Stadtverwaltung
Öffnungszeiten:
Mo., Di., Do., Fr. 8-12 Uhr
Do. 14-18 Uhr (außerhalb d. Öffnungszeiten nach Vereinbarung)
mittwochs geschlossen!
Bleeck 17-19
24576 Bad Bramstedt
Telefon 04192-5060
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Tourismusbüro
Mo. - Fr. 10.00 - 13.00 Uhr
Mo., Di., Fr. 15.00 - 17.00 Uhr
Do. 15.00 - 18.00 Uhr
Bleeck 17-19
24576 Bad Bramstedt
Telefon 04192-50627
Fax 04192-50680
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

 

Kreis Segeberg

Externer Link: Kreis Segeberg

Holstein
Elbe & Auenland

Externer Link: http://www.holstein-tourismus.de/holsteiner-auenland.html

Nordgate

Externer Link: Nordgate

Kulturportal

Externer Link: Kulturportal

Gewerbeflächen
in Bad Bramstedt

Roland-Wappen  
    

Die Stadt Bad Bramstedt nimmt im übergeordneten Planungsgefüge des Landes Schleswig-Holstein (Landesraumordnungsplan, Regionalplanung) und dem hieraus entwickelten zentral-örtlichen System des Landes die Funktion eines Unterzentrums wahr und soll als Entwicklungs- und Entlastungsort für den Verdichtungsraum der Metropolregion Hamburg die über den bisherigen Achsenschwer-punkt Kaltenkirchen hinausgehenden Entwicklungsimpulse aufnehmen und als eigenständiges regionales Zentrum weiter gestärkt und entwickelt werden.

Die von der Stadt forcierte Umsetzung dieser landesplanerischen Zielsetzung hat dazu geführt, dass Bad Bramstedt innerhalb der letzten beiden Jahrzehnte eine äußerst dynamische Entwicklung als bevorzugter klassischer Wohnstandort genommen hat.
Allein der Einwohnerzuwachs in diesem Zeitraum erreicht eine prozentuale Größenordnung von mehr als 30 % (Stand 31.03.2015 - Einwohner: 13.867).

Im Rahmen dieses Entwicklungsprozesses, der auf der Grundlage der allgemeinen boden-marktpolitischen Situation aktuell etwas abgebremst, dabei aber aus städtebaulicher Sicht keineswegs abgeschlossen ist, hat die Stadt mit erheblichen finanziellen Aufwendungen die kommunale Infrastruktur stets diesem Wachstumskurs angepasst und so für die anerkannt hohe Wohnqualität Sorge getragen.

Eine Übersicht über die weiteren Entwicklungsperspektiven der Stadt können Sie sich innerhalb der weiteren Menuepunkte unter dem Stichpunkt "Bauleitplanung" verschaffen.